Herzlich Willkommen beim

Schwimm- und Sportverein Bad Salzungen e. V.


Aktuelles zur Schwimmhallensituation - UPDATE 28.10

Die Sanierung der techischen Einrichtungen ist laut Auskunft abgeschlossen. Leider wurde noch keine Genehmigung zum Betrieb erteilt, so dass sich der Beginn des Trainings in unserer alten Sportstätte noch bis Mitte/Ende November hinziehen kann.

Bis dahin trainieren wir weiter wie gehabt Athletik Di 17.30 - 19.00 in der Bundeswehr und Schwimmen Dienstag und Freitag in Brotterode.

Ausflug in die Avendia Therme Erfurt

Bilder aus der Aenida-Therme sollte es hier geben.

Wahl eines neuen Vorstands

Die Mitglieder des Bad Salzunger Schwimmvereins kamen am Abend des 6. April 2016 in den Räumlichkeiten des Kreissportbundes Bad Salzungen zu ihrer Mitgliederversammlung zusammen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Wahl des Vorstands. Nach drei Jahren Amtszeit erstatteten zuvor jedoch die bisherigen Mitglieder des Vorstands ihren Bericht. Schwerpunktmäßig wurde dabei die aktuelle Übungssituation beleuchtet, die sich zum wiederholten Male auf Grund einer langandauernden Schließzeit der Schwimmhalle der Werratalkaserne zu einer wahren Bewährungsprobe für den Verein entwickelt hat. Glücklicherweise verfügt der Verein über ein großes Mitgliederpotenzial, das ihm auch in diesen schwierigen Zeiten die Treue hält. Dazu tragen sowohl Ersatzübungseinheiten im Inselbergbad Brotterode als auch gemeinschaftsfördernde Maßnahmen außerhalb des Beckenrandes bei. Neben diesen den Verein immer wieder erhaschenden Unwägbarkeiten gab es aber auch erfreuliche Meldungen zu berichten. So wird Henryk Raffler aller Voraussicht nach ab Sommer das vierte junge Schwimmtalent aus Bad Salzungen sein, das den Sprung an das Sportgymnasium Erfurt schafft. Besonders verdient um seine Entwicklung hat sich dabei seine Übungsleiterin Ina Heyer bei unerlässlicher Unterstützung durch Henryks Eltern gemacht.

Eine Neuausrichtung des Vorstands machte der Verzicht von Sandro Heyer und Christiane Feudel auf eine erneute Kandidatur erforderlich. Der bisherige stellvertretende Vorsitzende und Finanzwart und die bisherige Jugendwartin gaben bekannt, dass sie auf Grund der zu großen Entfernung zu ihrem Heimatort dem Verein nicht mehr so helfen können, wie es erforderlich ist und wie die Mitglieder es verdienen. Insbesondere Sandro Heyer, der im letzten Sommer vom Bundespräsidenten mit der Verdienstmedaille ausgezeichnet wurde, gab seine Ämter nur unter Bedauern auf. Private und berufliche Umstände machten eine Fortsetzung der sehr erfolgreichen Arbeit im Verein jedoch unmöglich.

Der alte und neue Vorsitzende, Matthias Schudera, dankte den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für die hervorragende Arbeit und verabschiedete sie nur ungern. Damit begründet war aber zugleich die Chance auf neue Vorstandsmitglieder, die dem Bad Salzunger Schwimmverein eine Zukunftsperspektive ermöglichen. Genutzt wurde diese von Nadja Lipp und Elfi Geiß, die somit als neue Gesichter im Vorstand begrüßt werden konnten. Nadja Lipp wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden und Jugendwartin gewählt und Elfi Geiß übernahm die Finanzverwaltung von Sandro Heyer. Konstanz herrschte dagegen mit Ina Heyer und Susanne Grohme bei der Sportwartin und bei der Schriftführerin.

Eine besondere Überraschung wartete noch auf René Schottmann. Er wurde in Ansehung seiner Verdienste für den Verein zum Ehrenmitglied ernannt. Der langjährige Übungsleiter, der in der Vergangenheit auch einen Vorstandsposten begleitete, nahm die Auszeichnung sichtlich gerührt entgegen. Damit ist er nach dem im Jahr 2013 105-jährig verstorbenen Hans Hahn und Wolfgang Heinze das dritte Ehrenmitglied des Vereins.


Von links nach rechts: Susanne Grohme, Ndja Lipp, Matthias Schudera, Elfi Geiß, Ina Heyer

Ehrenmitglied René Schottmann

______________________________________________________________________________________________________


Trainingszeiten sind enstprechend wie bisher:

Schwimmen im Inselbergbad Brotterode

Guppe Römhild/Lipp: Freitags von 18:00 bis 19:00 Uhr

Gruppe Kußmann: Freitags von 18:00 bis 19:00 Uhr

Gruppe Schudera: Freitags von 19:00 bis 20:00 Uhr

Gruppe Heyer: Freitags von 18:00 bis 20:00 Uhr

Masters/Gesundheitsschwimmer: Dienstags von 18:00 bis 20:00 Uhr

Athletik in der Sporthalle der Werratalkaserne Bad Salzungen

Athletiktraining findet wie gewohnt immer dienstags von 17:30 bis 19:00 statt.

_________________________________________________________________________________________

Finanzordnung

Der Vorstand des SSV Bad Salzungen e. V. hat in seiner Sitzung am 29. November 2015 eine Finanzordnung beschlossen, die hiermit bekanntgegeben wird.

________________________________________________________________________________________________________

Sie sind der  Gast.