Herzlich Willkommen beim Schwimm- und Sportverein Bad Salzungen e. V.

Aktuelles

 

Schwimmkurse

 

Unsere Schwimmkurse sind für das kommende Jahr schon komplett ausgebucht! Nächste freie Plätze leider erst wieder im Februar 2020.

Wir bitten alle Interessenten am Schwimmtraining und den Schwimmkursen darum, ausschließlich das Kontaktformular auf der Homepage zu nutzen. Wir werden den Teilnahmewunsch an die entsprechenden Übungsleiter weitergeben. Diese entscheiden dann nach Auslastung Ihrer Gruppe über die Möglichkeit einer Aufnahme.

Für 3maliges Probetraining erheben wir einen einmaligen Kostenbeitrag von 10 €

 

Neues aus dem Vorstand

 

Nach dem Ausscheiden von Susanne Grohme, die seit vielen Jahren Schriftführerin des SSV war (vielen Dank!) konnten wir Tobias Kutschenreuter als, vorerst kooptierte, Hilfe auf dem Gebiet Schriftverkehr/Presse/Öffentlichkeitsarbeit gewinnen. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

 

Thüringer Kurzbahnmeisterschaften 20./21.10.2018

 

Zum Saisonauftakt fanden am 20./21.10.2018 für die Thüringer Schwimmer viel früher als in den vergangenen Jahren die Thüringer Kurzbahnmeisterschaften statt.

 

Zum ersten Mal war der SV 1906 Gotha e.V. für über 140 Teilnehmer Ausrichter der Meisterschaft, und das gelang für die mehr als 1000 Starts an beiden Tagen ausgezeichnet.

 

Auch die für den SSV Bad Salzungen e.V. startenden Schwimmer griffen ordentlich bei der Medaillenvergabe zu.

Sportschüler Henryk Raffler (2005) erreichte in allen Jahrgangswertungen seiner Starts Podestplätze über Gold, Silber und Bronze. Auch in den Finalläufen erschwamm sich Henryk mit neuen Bestzeiten vier weiter Medaillen, u.a. in seinen Lieblingslagen Brust (100m 1:14,57) und Rücken (100m 1:08,74).

Finn Strecker (2007) erkämpfte in den Jahrgangswertungen vier Silbermedaillen und einen Bronzeplatz, die 200m-Strecke Freistil absolvierte er in 3:10,84. Durch den Finaleinzug ins 200m-Lagen Finale konnte Finn seine Zeit nochmals um 8 Sekunden auf 3:23,16 verbessern.

Vincent Röll (2007) erschwamm sich über die 100 m Schmetterling sowie 200 Brust jeweils Bronze in der Jahrgangswertung und war ebenso Teilnehmer im Finallauf über 100m Schmetterling.

Pauline Anschütz (2006) bestritt ihre ersten Meisterschaften auf der Kurzbahn. Auf der 50m-Brust-Strecke erreichte sie in 00:49,31 und auf der 200m-Lagen Strecke in 3:44,34 jeweils einen achtbaren 4. Platz in einem stark besetzten Jahrgang bei den Mädchen.

 

Im Rahmen der Meisterschaft wurde dem SSV Bad Salzungen e.V. die Ehrung zum "Talentest" für die Saison 2018/2019 zu teil, die Dank für die geleistete Vereinsarbeit sowie Ansporn an die Trainer sein soll, so gut und besser weiter mit den Sportlern zu trainieren.

 

Kinderschwimmfest Arnstadt

 

Es ist ein tolles Bild, wenn man aktuell bei den Trainingseinheiten des SSV Bad Salzungen zusieht: Alle Bahnen sind mit über 10 Kindern ausgelastet. 8 Übungsleiter und Helfer kümmern sich und die Gruppen von der Seepferdchengruppe bin hin zu den wirklich schnellen Kindern. So ging man hochmotoviert das erste Kinderschwimmfest am vergangenen Samstag in Arnstadt an und brachte viele Medaillen mit nach Hause.

Besonders Finn Strecker konnte bei jedem Start überzeugen und dominierte die Konkurrenz mit 6 ersten Plätzen nach Belieben. Seine Sportfreunde Anna Nitzsche und Pascal Hinz aus derselben Gruppe unter der Trainerin Ina Heyer, konnten sich auch noch über 2 zweite Plätze und einen dritten Platz für Pascal sowie drei dritte Plätze für Anna freuen. Vincent Röll, ebenfalls aus der gleichen Gruppe hatte mit 4 dritten und einem zweiten Platz das Treppchen auch fest abonniert.

Die Neulinge unter Trainer Matthias Schudera präsentierten sich gemischt. Während einige auf Ihren Lieblingsstrecken punkten konnten, ließ man auf den nicht so beliebten Nebenlagen doch der Konkurrenz den Vortritt. So fuhren Sophia Hinz, Luca Heil, Phil Ißleib und Ruben Kleinsimon mit insgesamt 6 Plätzen auf dem Treppchen und Medaillen nach Hause, während die junge Riege Ronja Ludwig, Luna Hommel, Rosalie Müller, Benno Penzler und Erik Kittlaus noch nicht so richtig mit der Konkurrenz mithalten konnten.

 

Immelborner Kiesseeschwimmen

 

Das Protokoll findet Ihr hier:

 

Protokoll 18. Kiesseeschwimmen
Protokoll 18.Kiesseeschwimmen.pdf
PDF-Dokument [48.2 KB]

Kinder und Jugend

Angefangen von Schwimmkursen mit halbjähriger Mitgliedschaft bieten wir leistungs- orientiertes Training mit ausgebildeten Trainern in verschiedenen Altersgruppen

Masters

Für alle Freunde des Schwimmsports im Erwachsenenalter bieten wir Training nach Plan und gemeinsame Wettkampfteilnahmen

Kiessee- schwimmen

Seit dem Jahr 2000 richtet der SSV das Immelborner Kiesseeschwimmen aus. Der Wettkampf im Freiwasser umfasst Streckenlängen bis 2000 m und eine Sonderwertung für Brustschwimmer.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SSV Bad Salzungen e.V.